Nachtfalke Sat Board Template © by Nachtfalke
Zurück   Nachtfalke Sat Board > Internet-Radio und -TV > PC Streaming


PC Streaming

Hier gibt es alles zum Thema Internetradio und Fernsehen mit dem PC!


Wenn du dich kostenlos registrierst kannst du neue Themen verfassen, an Umfragen teilnehmen und vieles mehr. Falls Du bei der Registrierung oder Anmeldung Probleme hast, dann kontaktiere uns.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2009, 14:43 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #1
elbandito
Foren-Tripel-As
 
wie gefährlich ist streamen in Internet

Hallo Leute, habe da ma eine Frage.
Ich schau öfters filme über die Streamseiten im Internet, meine Frage ist wie gefährlich ist eigentlich des schauen. Kann man da rechtliche schwierigkeiten bekommen. Weil ich denk mir das es nicht ganz legal ist oder?
Wenn einer erfahrung hat bitte aufklären.

Vielen Dank im Voraus!!

gruß elbandito
  Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2009, 14:48 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #2
Einbecker123
Foren-Doppel-As
 
RE: wie gefährlich ist streamen in Internet

Ist illegal....grauzonentechnisch enge kiste................
  Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2009, 14:52 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #3
elbandito
Foren-Tripel-As
Threadstarter
 
RE: wie gefährlich ist streamen in Internet

aber es sind doch seiten wo man sich ja garnicht anmeldet. Wie finden Sie raus das ich da geschaut habe.

vielen dank für deine antwort

gruß elbandito
  Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2009, 14:59 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #4
Einbecker123
Foren-Doppel-As
 
RE: wie gefährlich ist streamen in Internet

über deine IP die du hinterlässt....egal welche seite du auch aufrufst....fingerabdruck quasi......
  Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 08:19 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #5
elbandito
Foren-Tripel-As
Threadstarter
 
RE: wie gefährlich ist streamen in Internet

ok leuchtet ein, aber wie kommen die an die ip ran? Oder geben die Betreiber die ip adressen preis. was pasiert wenn man erwischt wird.

gruß elbandito
  Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 08:22 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #6
Einbecker123
Foren-Doppel-As
 
RE: wie gefährlich ist streamen in Internet

betreiber der seite können gezwungen werden, die IP`S bei anzeige rauszurücken........................welche strafen dann auf einen warten weiss ich nicht, aber urheberrechtsverletzungen sind nie billig
  Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 17:03 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #7
GTIracer
Foren-Tripel-As
 
Box 1: Ds Lite & Cyclo Evo
Box 2: DSi XL - M3i Zero
Box 3: DSi XL - DSTWO
Box 4: Wii - WODE 2.5
einfach mal über das Wlan des Nachbarn einklinken, dann bekommt man auch keinen Ärger !!!

LOL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 18:17 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #8
DirtyHarryX
König
 
Box 1: Octagon SF1008
Box 2: Opticum HD X 110P
Box 3: nix mehr, sparen
Zitat:
Original von GTIracer
einfach mal über das Wlan des Nachbarn einklinken, dann bekommt man auch keinen Ärger !!!

LOL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

das ist aber ein übles foul,und noch mächtigerer ärger
  Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 18:42 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #9
GTIracer
Foren-Tripel-As
 
Box 1: Ds Lite & Cyclo Evo
Box 2: DSi XL - M3i Zero
Box 3: DSi XL - DSTWO
Box 4: Wii - WODE 2.5
wieso? mein Nachbar ist ein alter Rentner, der eh keinen leiden kann und nur rum meckert, wenn der zu blöd oder unwissend ist sein Wlan zu verschlüsseln?
Ich lade öfters mal über den seine IP Adresse Mucke und Filme aus dem Netz!

Der hats bis jetzt noch nicht mitgekriegt!
  Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 20:45 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #10
DMC2k
Boarderoberer
 
Das ist alles Quatsch! Klar ist es illegal das die Filme im Internet rumgeistern aber dafür sind die Seiten zuständig. Die haften dafür und können dann durch die IP der UPLOADER drankriegen falls die Seiteinhaber mal verklagt werden sollten.

Wenn man sich die Filme anschaut passiert rein gar nix!

Genauso sieht es mit dem runterladen aus von Rapidshare und Co weil es wird erst dann strafbar wenn man die Sachen verteilt. Tauschbörsen sind da ne andere Sachen durch den Upload könnt ihr auch belangt werden.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2009, 08:31 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #11
elbandito
Foren-Tripel-As
Threadstarter
 
soll das heißen, wenn man selber nichts ins netz stellt sondern nur die sachen anschaut, können die mir nichts nachweisen. stimmt das?

gruß elbandito
  Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2009, 09:01 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #12
sigi06
Routinier
 
Zitat:
Original von GTIracer
wieso? mein Nachbar ist ein alter Rentner, der eh keinen leiden kann und nur rum meckert, wenn der zu blöd oder unwissend ist sein Wlan zu verschlüsseln?
Ich lade öfters mal über den seine IP Adresse Mucke und Filme aus dem Netz!

Der hats bis jetzt noch nicht mitgekriegt!

Hi!

na dann kannste du ruhig dein Anschluss kündigen. Wozu Geld
umsonst verpulvern.


gruss
sigi06
  Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2009, 10:06 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #13
Einbecker123
Foren-Doppel-As
 
beim anschauen der streams lädst du sehr wohl runter, da der kram temporär zwischengespeichert werden muss um es zu schauen........also hättest du theoretisch die möglichkeit mit gewissen proggis das ganze aufzunehmen mitzuschneiden wie auch immer....das würde dann in den bereich downloads fallen und das ist illegal......aber wie gesagt.......rechtlich ganz tiefe grauzone.........ich würd mich nicht darauf verlassen das dir nichts passieren kann.........
  Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2009, 11:06 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #14
mariusz001
war schon ein paarmal hier
 
Zitat:
Original von DMC2k
Das ist alles Quatsch! Klar ist es illegal das die Filme im Internet rumgeistern aber dafür sind die Seiten zuständig. Die haften dafür und können dann durch die IP der UPLOADER drankriegen falls die Seiteinhaber mal verklagt werden sollten.

Wenn man sich die Filme anschaut passiert rein gar nix!

Genauso sieht es mit dem runterladen aus von Rapidshare und Co weil es wird erst dann strafbar wenn man die Sachen verteilt. Tauschbörsen sind da ne andere Sachen durch den Upload könnt ihr auch belangt werden.

so sehe ich das auch
  Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 09:27 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #15
commander30
Anfänger
 
Mal ne blöde Frage, über welche Seiten kann man sich denn TV-Streams anschauen ?
  Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2009, 18:52 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #16
nightfreddy
Foren-Tripel-As
 
Box 1: Edision Mini IP
Box 2: Megasat 4000
Box 3: D-Box 1
Grauzone hin Grauzone her wenn etwas übers net angeboten wird......
Grundsätzlich ist der Anbieter von Streams oder ähnlichem(z.B.torrent Netzwerk) die angeboten werden selbst verantwortlich.
Natürlich ist es möglich,dass er im Fall des Auffliegens sämtliche gespeicherten IP's preisgeben muss.
Abba jetzt mal ehrlich.
Wer hat sowas schonmal erlebt(Post vom Anwalt und so'nen Kram)?
Ausserdem gibt es(heutzutage) genug Möglichkeiten seine IP zu verschleiern.
Also,ich hab da kein schiss....und wenn man es ganz genau nimmt,dann dürfte man den Nachtfalken auch nicht besuchen.
In diesem Sinne


nf
  Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2009, 18:41 Uhr   wie gefährlich ist streamen in Internet Beitrag #17
GTIracer
Foren-Tripel-As
 
Box 1: Ds Lite & Cyclo Evo
Box 2: DSi XL - M3i Zero
Box 3: DSi XL - DSTWO
Box 4: Wii - WODE 2.5
jawohl NighFreddy, da gebe ich dir 100% Recht !!!
  Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   Nachtfalke Sat Board > Internet-Radio und -TV > PC Streaming
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.



Sie betrachten gerade wie gefährlich ist streamen in Internet.